Handy-Signal-Booster und 4G: Was Sie wissen müssen


wissen [1.999.001]

Der Begriff 4G scheint der „Buzz“ Wort für Q4 2010. Also, was ist es? 4G bezieht sich auf die vierte Generation von zellularen Funkstandards. Es ist ein Erbe 3G und 2G-Standards, mit dem Ziel, ein breites Spektrum von Datenraten bis zu Ultra-Breitband (Gigabit), für mobile als auch stationäre Nutzer. Pre-4G-Technologie wird derzeit in einer Reihe von wichtigen US-Märkten eingesetzt. Der Zweck dieses Artikels ist es, Sie von dem, was 4G ist zu informieren und ist nicht und wie Handy-Signal-Booster wird mit 4G zu integrieren. [1.999.003] [1.999.002] Der Begriff 4G ist ein wenig verwirrend, aber ich werde versuchen, sie sich wie zu brechen einfach wie möglich. Wie durch ITU-R (International Telecommunication Union – Funkbereich) definiert 4G ist die Datenraten von bis zu 100 Mbps für mobile Geräte und bis zu 1 Gbps für stationäre Geräte. Aktuelle Netze 4G vermarktet sind nicht wirklich 4G. Verizon 4G LTE-Netz, das ist es, in 38 großen Städten ausrollen bis Ende des Jahres und decken etwa 100 Millionen Menschen, wird nur 5-12Mbps unterstützt auf der Abwärtsstrecke. Dies ist zwar weit entfernt von der erforderlichen 100Mbps als wahr angesehen wird 4G ist es noch etwa 5 bis 10 mal besser als der Durchschnitt 1 Mbps Downlink derzeit mit EV-DO. Sprint 4G-Netz, basierend auf WiMAX bietet realistische Download-Geschwindigkeiten von etwa 4 Mbps. Auch nicht wahr 4G. Wahre 4G Geschwindigkeiten sind nicht zu erwarten, bis zum Release von LTE-Advanced für Verizon, AT & T und andere oder WiMAX 2 für Sprint zu erreichen. Diese echte 4G-Technologien befinden sich noch in der ITU Genehmigungsverfahren werden voraussichtlich noch mindestens 2-3 Jahre eingesetzt werden. [1.999.003] [1.999.002] Das Nachdenken über den Kauf eines Dual-Band-Handy Signal Booster, aber nicht sicher, wie 4G wird in passen das Bild? Da fast alle kommerziell vertrieben Dual-Band-Handy-Signal-Booster arbeiten heute in der 850 und 1900 MHz-Bereich, werden sie nicht mit den Schwellen 4G LTE oder WiMAX-Technologien, die mit 700 MHz (Verizon 4G und schließlich AT & T 4G) und 2,5 GHz (Sprint sind arbeiten 4G) auf. Sie werden auch nicht mit den AWS 1700MHz und 2100MHz Frequenzen von T-Mobile 3 / 4G verwendet zu arbeiten. Allerdings, hier sind einige Punkte zu beachten, wenn Sie über den Kauf eines Handy Signal Booster denkst, sind aber auf den Zaun zu, wie 4G passt in das Bild:

  • 4G und die neuen Frequenzbänder werden vor allem für Daten verwendet werden, mit der Stimme noch im 850 MHz oder 1900 MHz Bereich übertragen. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon als Telefon benutzen und nicht über einen Datentarif oder verwenden Sie WLAN für Daten, die Sie nicht haben, um über die Booster nicht oder obsolet machen. Dies kann nicht der Fall mit allen Verkehrsträgern, so ist es am besten, um Ihre Träger anrufen und sehen, welche Frequenzen sie für Sprach in Ihrem speziellen Bereich zu verwenden.
  • 4G ist nicht mit 3G oder älter Telefonen kompatibel. Sie müssen ein neues Handy kaufen, wenn Sie über die Nutzung von 4G-Datengeschwindigkeiten zu planen. Allerdings wird 4G Telefone rückwärts kompatibel mit 3G-Netze, also, wenn Sie außerhalb Ihres 4G Stadt reisen werden Sie immer noch Zugriff auf 3G-Datengeschwindigkeiten. [1.999.010]
  • Langsam 4G-Rollout. Laut Verizon-Website, sie nicht auf mit 4G Abdeckung, um ihre bestehenden 3G-Abdeckung für weitere 3 Jahre erreichen zu planen. Wenn Sie leben in einem ländlichen Gebiet und derzeit nicht über 3G-Abdeckung, sollten Sie nicht erwarten, dass 4G Abdeckung für mindestens weitere 2 – 3 Jahre, wenn überhaupt. AT & T ist immer noch die sich auf ein Upgrade ihres 3G-Netzes und ist nicht von Roll-out 4G LTE, bis irgendwann im Jahr 2011, und wie bei Verizon planen, besser planen zu warten eine Weile, wenn Sie nicht in einer großen Metropole leben würden Sie .
  • Begrenzte 4G Telefon Auswahl. Der größte Teil der Nachfrage nach 4G wird von Unternehmen, nicht die Verbraucher kommen. Mit dem im Verstand, werden Träger auf die Entwicklung von zuverlässigen 4G Laptop-Lösungen vor sich auf erschwingliche Handys 4G für Verbraucher konzentrieren. Erwarten Sie vielleicht 1 oder 2 Telefonmodelle pro Träger zur Auswahl, bis 4G ist voll im Einsatz. [1.999.010] [1.999.017] [1.999.003] [1.999.002] Wenn Sie auf diesen Artikel kamen Sie mehr als wahrscheinlich nicht in einer großen Metropole zu leben, als Großstädte haben in der Regel ausgezeichnete Mobilfunkempfang, und Sie würden nicht gesucht werden, um Informationen zu Handy-Signal-Booster. Also würde Sie wollen ein installiert Handy Signal Booster kaufen, aber wollen sicherstellen, dass Sie nicht gehen, um Ihre $ 300 + Investitionen in weiteren paar Jahren ersetzen zu müssen? Es ist sicher zu sagen, dass, wenn Sie nicht in einer großen Metropole leben und Sie derzeit nicht über 3G in Ihrer Nähe, oder es dauerte Ihre Träger ein paar Jahre, um 3G-Abdeckung zu erhalten, ein Dual-Band 850MHz / 1900MHz Handy Signalverstärker wird nicht überholt in absehbarer Zeit.

    Darüber hinaus gibt es zwar spezifische Band-Verstärker auf dem Markt, ich bin derzeit nicht bekannt, dass Triband oder Quadband-Booster, die mit allen Fluggesellschaften arbeiten und alle Datentechnologien. Zwangsläufig als 4G LTE und WiMAX beginnen zu fangen, wird Handy Signal Booster Hersteller entwickeln beginnen kompatible Booster. Man kann einfach nicht besiegen Physik und egal welche neue Handy-Technologie taucht es immer einen Bedarf für Handy-Signal-Booster für einige Menschen.

    Leider, wenn Sie auf einen Sprung auf den fahrenden Zug 4G planen so schnell wie es zu Ihrem Bereich kommt und feststellen, dass Sie die Signalstärke ist nicht, was Sie hoffte, es würde dort noch nicht viel Sie tun, um Ihr 4G Daten zu verbessern. Sie müssen nur warten, bis Handy-Booster Hersteller frei eine kostengünstige Multiband-Booster. Auf der positiven Seite, wenn Sie bereits über ein Dual-Band-Booster in Ihrem Haus installiert ist, wird die Verkabelung verwendet werden, um Ihre Antennen an den Verstärker anschließen mit 4G-Booster kompatibel sein. Kaufen Sie einfach einen neuen 4G-Booster und Antennen (sobald verfügbar), die für Ihr vorhandenes Kabel (in der Regel entweder 75 Ohm Koax oder 50 Ohm Coax) festgelegt sind, und Sie sind gut zu gehen. Es besteht keine Notwendigkeit, stundenlang dass neue Kabel verlegt.

    Wenn Sie möchten, um mehr über Handy-Signal-Booster zu erfahren, lesen Sie bitte den Autor Ressource-Box.