Was sind die benötigt, um ein Wireless LAN (WLAN) Erstellen Components?


[1.999.001]

Um ein WLAN zu erstellen, ein paar grundlegende Komponenten erforderlich, die die folgenden Angaben enthalten;

1.Die drahtlosen Client-Geräte; mit einem drahtlosen Netzwerkkarte (Wireless NIC) ausgestattet [1.999.003] [1.999.002] 2.Die Access Points (AP) oder Steuermodul [1.999.003] [1.999.002] 3.Die verdrahteten LAN-Backbone [1.999.003] [1.999.002] Die drahtlosen Client-Geräte

Dies bezieht sich lediglich auf den Geräten der Benutzer wie Desktop-Computer-Systeme, Laptops und mobile Geräte wie den Personal Digital Assistants (PDAs) und Smartphones. Sie drahtlose Netzwerkkarte (Wireless NICs), die es Benutzern ermöglicht, Zugriff auf das drahtlose Netzwerk eingebettet. Die drahtlose NIC ist eine Hardwarevorrichtung, die einen Computer mit einem Netzwerk verbunden ist, um Daten senden und empfangen. Eine drahtlose NIC hat eine Antenne, entweder intern oder extern, und eine drahtgebundene Netzwerkkarte einen Anschluß (normalerweise ein RJ-45-Anschluss für eine Kabelverbindung). Das Kabel verbindet die Netzwerkkarte an das Netzwerk, wodurch eine Verbindung zwischen dem Computer und dem Netzwerk. Eine drahtlose Netzwerkkarte führt dieselben Funktionen wie das verkabelte NIC aber einer großen Ausnahme – es gibt keinen Anschluss für Kabelanschluss, sondern eine Antenne verwendet wird, um Daten in Form von Radio Frequency (RF) Signale zu senden und zu empfangen. Wenn eine drahtlose NIC überträgt, und zwar führt er die folgenden Funktionen;

i. Ändert die Computerdaten von der parallelen zur seriellen Übertragung

ii. Teilt die Daten in Pakete (kleine Datenblöcke) und befestigen Sie die Sende- und Empfangsadressen Computer ‚[1.999.003] [1.999.002] iii. Bestimmen Sie, wann zu senden

iv. Übertragen des Pakets

Die Access Points (AP) [1.999.003] [1.999.002] Wie der Name schon sagt, ein Access Point (AP) bietet WLAN-Clients mit einem Zugangspunkt in der drahtgebundenen Backbone. Es führt zwei grundlegende Funktionen; i. Erstens wirkt es als das drahtlose Kommunikationsbasisstation für das drahtlose Netzwerk. Alle Geräte, die eine drahtlose Netzwerkkarte sendet an den AP, die ihrerseits zur Weiterleitung des Signals an andere drahtlose Geräte hat. ii. Zweitens wirkt die AP als eine Brücke zwischen dem drahtlosen und drahtgebundenen Netzwerken. Der AP kann an das drahtgebundene LAN durch ein Netzwerkkabel angeschlossen werden, so dass das Gerät an das kabelgebundene Netzwerk zugreifen (zB um eine Datei-Server im LAN durch zugreifen). [1.999.003] [1.999.002] DER LAN-Backbone [1.999.003] [ 1999002] Dies ist die Komponente des WLAN, die als Backbone-Verbindung zum WLAN-AP und Kunden dient. Es bietet in der Regel Zugriff auf Server und das Internet.