Wie Sie Sicherheitseinstellungen auf Ihrem NETGEAR Wireless Router aktivieren

Aktivieren Wireless-Sicherheit ist ein Muss heutzutage. Durch Verbesserungen in der Technologie, die Reichweite Ihres WLAN-Routers hat zugenommen, und jetzt gibt es eine reale Gefahr, dass Nachbarn bis zu einigen Häusern kann weg in der Lage, in die Ihre Internet-Verbindung zu erschließen, oder noch schlimmer, sollte einer der Computer, die Sie nicht Sicherung Ihres Netzwerks. Diese Übung setzt voraus, dass Sie Microsoft Windows verwenden, sind mit dem Netzwerk verbunden und haben Zugang zu einem Web-Browser.

Schritt 1 [1.999.006]. Klicken Sie auf Start, Ausführen, und geben Sie „cmd“ ein. Drücken Sie Enter.

Schritt 2 [1.999.006]. Ein schwarzer Klemmenkasten öffnen soll. Geben Sie ipconfig ein und drücken Sie Enter. Was Sie suchen ist die Zahl neben der Linie, die das Standard-Gateway sagt. Vielleicht haben Sie ein paar verschiedene Abschnitte, die das sagen. Keine Angst!

10.1.xx [1.999.003] [1.999.002] 192.168.xx [1.999.003] [1.999.002] In den meisten Fällen wird es sich entweder um 10.1.1.1 oder: Sie sind für eine Reihe, die ähnlich wie eine der folgenden Optionen ist auf der Suche 192.168.1.1 [1.999.003] [1.999.002] Notieren Sie sich diese Nummer. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Schritt 3 [1.999.006]. Öffnen Sie Ihren bevorzugten Internet-Browser und geben Sie in der Nummer, die Sie gerade aufgeschrieben haben. z.B. „Http://10.1.1.1“ und drücken Sie Enter. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Schritt 4 [1.999.006]. Sie sollten aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben. Wieder ist dieses Tutorial für NETGEAR-Router der Marke und die Standard-Benutzernamen und das Kennwort für das sind „admin“ und „password“. Wenn das fehlschlägt, versuchen Sie „admin“ und „admin“ oder „admin“ und nichts. Wenn das nicht funktioniert, dann müssen Sie unter Umständen zu wer-Setup Ihres Routers zu beginnen, da sie ein anderes Passwort gewählt haben, zu sprechen.

Schritt 5 [1.999.006]. Sie sollten nun in der Höhle des Löwen zu sein! Es gibt eine Unmenge Optionen im linken Menü sein. Keine Angst! Wir sind nur auf der Suche nach einem besonders – „Wireless Settings“. Klicken Sie darauf.

Schritt 6 [1.999.006]. Sie sollten nun mit verschiedenen Optionen im rechten Fenster dargestellt werden. Auch nicht überwältigt werden. Wir suchen nach etwas ganz bestimmten zu suchen. Es sollte eine Liste von Punkten mit einer Überschrift, die „Sicherheitsoptionen“, sagt sein

Es gibt zwei Hauptoptionen sollten wir für das Heimnetzwerk zu berücksichtigen. Die erste ist, WEP, die am besten verwendet wird, wenn Sie eine sehr alte WLAN-Karte (5 Jahre) haben. Ansonsten sollten wir schauen, um WPA2-PSK verwenden. Denken Sie daran, wenn Sie es auf eine Option, die nicht mit WLAN-Karte kompatibel zu ändern, müssen Sie den Router direkt über ein Kabel anschließen, um die Einstellung zu ändern zurück.

Erstens, wenn Sie WEP wählen, können Sie haben ein paar Optionen. Sie können Schlüssel mit einer Passphrase zu generieren, oder geben Sie einfach einen Schlüssel. Ich finde es einfacher, nur um einen Schlüssel einzugeben (im Abschnitt „Security Verschlüsselung (WEP) Key“ bezeichnet). Die Besonderheit des WEP ist, dass Sie hexadezimale Zeichen verwenden. Im Endeffekt bedeutet dies, können Sie die Buchstaben A bis F (Nicht Groß- und Kleinschreibung) und die Zahlen 0-9 verwenden. Wenn Sie eine 64-Bit-Schlüssel in der Option Verschlüsselungsgrad wählen, so müssen Sie 10 Zeichen. Wenn Sie die 128-Bit wählen, müssen Sie 26 Zeichen verwendet werden. [1.999.003] [1.999.002] In meine ehrliche Meinung, ist es am besten, um WPA2-PSK-Stick. Es ist viel sicherer und einfacher, wie Sie ein normales Kennwort festgelegt und sind nicht auf hexadezimalen Zeichen begrenzt. Achten Sie darauf, WPA2-PSK (AES) wählen. Dann müssen Sie einfach eine Passphrase von 8-64 Zeichen auszuwählen. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Schritt 7. [1.999.006] Sobald Sie Ihre Sicherheitseinstellungen ausgefüllt haben, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Übernehmen. Der Router sollte jetzt neu starten und Sie auf Sicherheitseinstellungen aktiviert haben.

Schritt 8 [1.999.006]. Das letzte, was zu tun ist, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Computer (n) wissen, dieses neue Passwort ein. Gehen Sie die Systemsteuerung, Netzwerk- und Freigabecenter und klicken Sie auf Drahtlosnetzwerke verwalten. Hier werden Sie in der Lage, das Kennwort für Ihr Netzwerk entsprechend ändern.